Ing.-Büro Armin Horn
Borngartenstraße 8
D - 35510 Butzbach
eMail:
Info@AHSoftgravur.de

USt-ID-Nr.: DE 112229503

AHSoft

..praxisgerechte Software-Lösungen

für Industrie und Handwerk

Englisch
Angebot1

AHSoft  HCAM  eSIGN  eSIGN home  Fräsexport  Gravierfonts  Angebote  Demo  Impressum


 

 

 

Fräs- / Gravierprogramm eSIGN CAD-CAM
eSIGN Art, eSIGN(v3), eSIGN(lg), eSIGN home

Ver. 7.x für Windows 32/64Bit NT/2000/XP/Vista/7/8/10genuine, deutsch/englisch.

CAD/CAM zu enorm günstigen Konditionen!

Incl. echte Gravierschriften!
Incl. RasterPhoto!
Incl. FotoRelief!

 
 
Zeichnen, konstruieren, editieren, scannen, fräsen, gravieren, beschriften, Hilfslinien,  Layer, Konstruktionshilfe, Makros, 2D- Fräsungen, Frontplatten, Formen, Schilder, Typenschilder, Schild AutoLayout,  Serienschilder, Text Harmonisierung, Laufende Nummern, Schild Mehrfachexport, echte Gravierschriften, Font Editor, Linear- und Kreisskalen, Scannerprogramm, RasterPhoto, ausgespitzte Stempel, Ausspitzen, Carving, Golddruckstempel, Stahlstempel, Projektionen, Relief, ReliefVTR, 3D-Formen, Reliefkonstruktion, Werkzeugverwaltung, professionelle Fräswegberechnung, Spantiefenzustellung, 3D-Anfahrstrategie, Haltestege,  Exporthilfen, Fräswiederholung, Fräswegsimulation, Kreisbogen Rückrechnung, automatisierter Export, 3 und 4 Achsen Bearbeitung,  millCONTROL u.v.m.
 
 
 
Inhalt

 
Programmbeschreibung eSIGN.
Die durchgängige Lösung von der Idee zum Frästeil.
Importe und Exporte.
Die Maschinensteuerung millCONTROL.
Die Fräsdateneingabe im CAD.
Die Schildeingabe.
Das Schild AutoLayout.
Das Typenschildprogramm.
Der Font Editor.
Das Skalenprogramm.
Das Scannerprogramm.
Die Fotogravur mit RasterPhoto.
Die Ausspitzberechnung mit Autokorrektur.
Die Reliefprojektion für die Gravur auf Formen.
Die Bilddaten (Foto) - Verarbeitung.
3D - STL- und DXF - Daten aus CAD/CAM.
pdf Vektordatenimport für eSIGN CAD/CAM.

ReliefVTR - die innovative Reliefkonstruktion!
Die Fräsdatenerzeugung.
Der Fräsdatenexport mit direct mill auto.
CAD + Design.
CAM + Fräsdatenexport.
Die Ausstattungsvarianten.

Weiterführende Informationen.
Anwendungsbeispiele.
 
 
eSIGN - easy
 
 

eSIGN
 
 
 

Video eSIGN 
 (wmv 35,4MB 3'51")
 
 
 

Video Gravierschriften 
 (wmv 11,5MB 1'14")
 
 
 

Video Vergleich Erhabene Schrift
 (wmv 15,2 MB 1'38")
 
 
 

Video Vergleich Vertiefte Schrift
 (wmv 3,70MB 1'38")
 
 
 

2D - Frästeil Gehäuse.
 
 
 

Frontplatte (Gravur + Ausfräsung mit Haltestegen).
 
 
 

Schild mit Grafik und Ausfräsung mit Haltestegen.
 
 
 

2D - Fräswege für eine Sohlenform. Fräsbearbeitung in Schichten mit Einfahrbewegung (Anfahrrampe).
 
 
 

Kreisbeschriftung.
 
 
 

2D - Frästeil.
 
 
 

Ausgefräste Grafik, 2D-Fräsarbeit.
 
 
 

Frontplatte mit Gravur und Ausbrüchen.
 
 
 

2D - Frästeil mit Gravur.
 
 
 

3D - Carving: Vertieft ausgespitzte Gravur mit kegligem Werkzeug.
 
 
 

3D - Carving: Erhaben Ausgespitzte Gravur mit kegligem Werkzeug.
 
 
 

Chipcarving mit der Ausspitzberechnung.

 
   

Ein in 3D ausgespitzter Golddruckstempel - berechnet mit der Autokorrektur.
 
 
 

Skalenerstellung in eSIGN.
 
 
 

Ein mit RasterPhoto gerastertes und gefrästes Foto.
 
 
 

Direkte Datenausgabe mit eSIGN für alle Fräsdatenformate. Einmal Einrichten, danach nur 1 Klick zum Datenexport und Start des Ausgabeprogramms.
 
 
 

Ein mit Schild AutoLayout erzeugtes Einzelschild.
 
 
 

Kolonnen Grafik mit Schild AutoLayout.
 
 
 

Ein mit Schild AutoLayout erzeugtes Kolonnen - Schild.
 
 
 

Eine mit Schild AutoLayout erzeugte Matrix.
 
 
 

Typenschild Beschriftung mit Grafik im Hintergrund.
 
 
 

Foto + Fräsdaten 'Wappen'.
 
 
 

3D Frästeil: Auf STL-Flächen projizierte Gravur.
 
 
 

3D-Fräsdaten: Auf STL-Flächen projizierte Gravur.
 
 
 

Fräsdaten aus STL: Zahnfräsung.
 
 
 

Fräsdaten aus STL.
 
 
 

Ein nach einem Foto gefrästes Wappen.
 
 
 

Ein mit ReliefVTR konstruiertes Relief.
 
 
 

Ein mit ReliefVTR konstruiertes Relief.
 
 
 

Komplettarbeit mit 2 Werkzeugen (ohne Schrift).
 
 
 
Probedaten
 
 
 
Beispiele_Cliparts
 
 
 
DemoFrau
Kostenlose Probe - Fräsdaten
Programmbeschreibung eSIGN.

 
eSIGN
 ist eine abgerundete, professionelle CAD/CAM - Lösung für 2,5D-Formen, Modellbau, 2D-Fräsarbeiten, Beschriftungen, Schilder, Grafiken, Stempel, Projektionen, Relief u.s.w. Das Programm ist flexibel, maschinenunabhängig und komplett mit integrierter Ausgabeunterstützung für viele Maschinen. Die komplette Bearbeitung (Zeichnungseingabe, Zeichnungseditierung, Fräswegerstellung, Export) kann in eSIGN erfolgen.
 
eSIGN ist eine erschwingliche, leicht und sehr schnell bedienbare Software mit ausgezeichnetem Funktionsumfang, die erstklassige Fräswege für nahezu jede CNC Maschine erzeugt.
 
 
Die durchgängige Lösung von der Idee zum Frästeil.


 
Mit eSIGN steht Ihnen ein offenes, auf 32/64Bit-Windows basierendes CAD/CAM zur Verfügung. eSIGN bietet Ihnen die komplette Funktionalität von der Konstruktion bis zur CNC - Fertigung. Die Software ist der optimale Einstieg in die CNC - Bearbeitung. Die grafische Bedienung erfolgt mausgesteuert. Der CAD + Design - Teil enthält die wesentlichen im 2D-Bereich notwendigen Funktionen. Mit dem CAM + Fräsdatenexport können Sie einfach und schnell Fräswege für die Mehrzahl der handelsüblichen CNC - Fräs-/Graviermaschinen erzeugen. Die Fräswege werden direkt mit dem automatisierten Export an das Ausgabeprogramm (Maschinensteuerung) übergeben.
 
 
Importe und Exporte.

 
eSIGN bietet nicht nur Schnittstellen zu den häufigsten Standardformaten, wie EPS, HP-GL, DXF oder DIN/ISO, sondern bietet  auch Schnittstellen zu den wesentlichen eingeführten Graviersystemen wie LANG, Kuhlmann, Baublys, Einzinger, isel u.s.w. Damit können problemlos Daten aus AutoCAD, CorelDRAW, ADOBE Illustrator und den meisten CAD/CAM-Systemen übernommen und mit der Maschine verarbeitet werden.
 
 
Die Maschinensteuerung millCONTROL.

 
Mit millCONTROL verfügt das Programm über eine komfortable Ausgabe zur Direktsteuerung der  MIMAKI, LANG - MCG, vhf cnc750, Gravograph, Roland. Die Fräsdaten werden nicht nur einfach an die Maschine weitergegeben. Hier kann manueller und automatischer Werkzeugwechsel, Werkzeugvermessung, Spannmittel, Schichtbearbeitung, parallele/serielle Mehrfachausgabe, Ausgabe ab Marke u.v.m. ausgewählt und gesteuert werden.
 
 
Die Fräsdateneingabe im CAD.


eSIGN besitzt natürlich ein komplettes CAD zur Erzeugung von Fräswegen mit Konstruktionshilfen, Editierung, Layertechnik, Werkzeugverwaltung u.v.m. Neben dem einfachen Zeichnen mit Linien, Bögen, Spline und komplexen Elementen ist eine vollständige Konstruktionshilfe eingefügt. Mit ihr können die Zielpunkte schneller und genauer eingegeben werden. Die Konstruktionshilfe wird bei einer aktivierten Funktion in zeichnen u.a. mit der mittleren Maustaste gestartet. Die umfangreichen und ausgereiften Operationen, wie kopieren, spiegeln, drehen, verzerren u.s.w. sind ebenso vorhanden wie die bekannten AHSoft - Editierungen.
 
 
Die Schildeingabe.

 
Das integrierte Textmodul erlaubt nahezu beliebige grafische Texteingaben mit laufender Nummer, Harmonisierung, Autosatz, Hoch-/Tiefgestellt, Kapitälchen u.v.m. Auch spezielle Anordnungshilfen, wie das Ausrichten von Texten an Grafikelemente sind im Programm enthalten. Neben den üblichen Outlineschriften gehören zum Programm natürlich auch ein- und mehrlinige Schriften für die vertiefte Gravur sowie DIN-Schriften.
Mit dem Serienschildprogramm können Listen- und Matrix-Schilder sehr wirtschaftlich erzeugt werden. Hiermit sind Textlisten (jedes Schild enthält eigenen Text und evtl. eine laufende Nummer) und Textmatrizen (die Schilder enthalten gleichen Text, Textvariablen und laufende Nummern) möglich. Auch das nachfolgende manuelle Nachsetzen der Texte ist selbstverständlich zulässig.
 
 
Das Schild AutoLayout.

 
Schild AutoLayout
ist ein Programm zur automatischen Schild Layout Erzeugung für ein Einzelschild, für Kolonnen oder für eine Schildmatrix. Die mit Schild AutoLayout erzeugten Textzeilen können mit edit Zeile ergänzt und editiert werden.
 
Einzelschild. Ein Einzelschild besteht aus einer vorgegebenen Anzahl horizontaler Textzeilen. Die Zeilengröße, Abstände u.s.w. werden nach den Vorgaben automatisch ermittelt. Mit jeder Eingabe wird das Schild neu berechnet und grafisch angezeigt.
 
Kolonnen. Kolonnen besteht aus einer vorgegebenen Anzahl Spalten mit Textzeilen. Zusätzlich kann je eine Kopfzeile und eine Fußzeile über die gesamte Schildbreite bestimmt werden. Die Aufteilung der Kolonnen erfolgt nach Vorgaben wie z.B. Kolonnenbreite, Abstand, Zeilenzahl u.s.w. Mit jeder Eingabe wird die Kolonne neu berechnet und grafisch angezeigt.
 
Matrix. Eine Matrix ist eine mehrfache Anordnung von Einzelschildern oder Kolonnen. D.h. Vor der Eingabe der Daten für eine Matrix ist die Eingaben der Daten für ein Einzelschild oder eine Kolonne nötig. Mit jeder Eingabe wird die Matrix neu berechnet und grafisch angezeigt.
 
 
Das Typenschildprogramm.

 
Das Typenschildprogramm ermöglicht die einfache Anordnung der Gravur auf vorhandene Typenschilder. Zur Gravur arbeitet das Typenschildprogramm mit einer grafischen Vorlage im Hintergrund. Die Schilder werden wie ein Formular ausgefüllt. Ein Navigator führt Sie durch die Bedienung.
 
 
Der Font Editor.

 
Die Zeichensatzbearbeitung mit dem Font Editor wird zum Übersetzen und Überarbeiten von Vektorzeichensätzen verwendet. Mit dem Font Editor können nicht nur Type1, TrueType, LANG ZEI, LANG LZ1 und Kuhlmann Zeichensätze eingelesen, sondern auch eigene Zeichen und komplette Zeichensätze erzeugt werden.
 
 
Das Skalenprogramm.

 
eSIGN besitzt ein sehr komfortables Skalenprogramm für Linear- und Kreisskalen. Die Parametereingabe wird sofort in eine Grafik umgerechnet, so daß der Bediener mit jedem Zugriff unmittelbar das Ergebnis seiner Eingabe sieht. Das Skalenprogramm erzeugt nicht nur die Skalenstriche, sondern ordnet auch die Skalentexte richtig an. Jede Skala kann für die spätere Wiederverwendung gesichert, wieder geladen und editiert werden.
 
 
Das Scannerprogramm.

 
Mit dem integrierten Scannerprogramm werden Pixelbilder vektorisiert, die mit einem handelsüblichen Scanner digitalisiert oder im PCX, TIFF oder BMP Format geladen wurden. Das Programm besitzt eine automatische Randsuche mit Linien-, Kreis- und Spline Filter zur Glättung. Eine manuelle Pixelbild - Überarbeitung sowie die Möglichkeit der Konturnachbearbeitung und Hinterlegung der vektorisierten Originalkontur.
 
Für alle am Markt befindlichen Scannerprogramme gilt grundsätzlich das Gleiche. Schlechte Vorlagen lassen sich mit automatischen Mitteln nicht zu sauberen Gravierdaten verarbeiten. eSIGN bietet hier neue Wege.
 
 
Die Fotogravur mit RasterPhoto.


 
Mit RasterPhoto, dem derzeitig leistungsfähigsten Foto - Fräsprogramm, werden Fotos in zeilen- und punktförmige Fräsdaten umgerechnet. Hierdurch entsteht ein gerastertes Bild, das dem Bild in der Tageszeitung entspricht. Die hell/dunkel Unterschiede (Graustufen) im Foto werden durch Punkte bzw. Linien mit entsprechender Stärke oder Dichte erzeugt. Die importierten Bilder können im Menü RasterPhoto editiert, skaliert, gefiltert, gespiegelt und mit Rastern oder Dithern sehr schnell in Fräsdaten umgerechnet werden. Die Fräsdaten können optisch kontrolliert und bei Bedarf die Berechnung mit geänderten Einstellungen beliebig oft wiederholt werden.
 

 
Die Ausspitzberechnung mit Autokorrektur.


 
Für die professionelle Fräswegberechnung empfehlen wir das Programm eSIGN mit Autokorrektur. Die Autokorrektur erleichtert das Arbeiten ganz erheblich. Hauptanwendung der Autokorrektur ist die Berechnung von Fräsbahnen für 3D - ausgespitzte Stempel und Formen aus fehlerfreien 2D Konturen. Aber auch 2D Fräseroffsetberechnungen können hier sehr bequem und sicher ausgeführt werden. Vorteil der Autokorrektur sind die eingebauten Fehlerprüfungen und die komplette Fräswegberechnung für mehrere Werkzeuge ohne weiteres Zutun des Bedieners.
 
Die Autokorrektur für 2D und 3D-ausgespitzt erlaubt die universelle Kombination aller Fräserkorrekturverfahren. Wahlweise wird vor der Berechnung ein Datencheck durchgeführt und vor Fehlern gewarnt. Hier erfolgt die Berechnung der Fräsbahnen für bis zu 10 Werkzeuge mit Optimierungsverfahren, zeilenförmiges Abräumen im beliebigen Winkel, bahnparalleles Abräumen mit Radius- oder Durchmesser Offset u.s.w. Hilfreiche Kontrollfunktionen unterstützen bei der Prüfung der Werkzeugwege. Mehrere miteinander kombinierbare Berechnungen stehen zur Verfügung. So können wahlweise für jedes Werkzeug entweder nur 2D-Wege, nur Ausspitzwege, 2D- & Ausspitzwege oder Inseln (Ecken) berechnet werden.
 
 
Die Reliefprojektion für die Gravur auf Formen.

 
Mit eSIGN ist die Gravur auf Oberflächen möglich. 2D und 3D Vektordaten können auf jede 3D Form, Relief, digitalisierte Daten u.s.w. projiziert werden. Als Projektionsflächen sind alle mit eSIGN verwendbare Daten (Fotos, STL, Digitalisierdaten oder Relief) geeignet.
 
 
Die Bilddaten (Foto) - Verarbeitung.

 
eSIGN kann BMP, JPG, GIF, PCX, TIFF - Fotos in Reliefs umwandeln. Die Graustufen - Information eines Bildes werden in 3D-Koordinaten umgesetzt. Die Objekte lassen sich skalieren, drehen, filtern u.s.w. AHSoft - Foto - Programme besitzen eine echte Fräser - Offsetberechnung (siehe Fräswegberechnung). Lassen Sie sich nicht durch primitive Programme betrügen,  welche einfach nur Grauwerte der Bilder in Frästiefen wandeln oder die mit einfachen, langsamen und fehlerhaften Berechnungen arbeiten.
 
 
Die Foto- / Relieffräsung mit FotoRelief.
Die Varianten eSIGN home, (lg), (v3) verwenden FotoRelief mit Navigator-Bedienung. So können Sie u.a. auch aus CorelDRAW - Daten 3D - Relief - Fräsdaten erzeugen (vgl. Relief mit CorelDRAW).
 
 
Einschränkungen der Foto - Reliefgravur.
Bitte beachten Sie, daß herkömmliche Fotos keine echten Reliefs darstellen. Besonders Portraits (Fotos von Gesichtern) sind schwer in brauchbare Fräsergebnisse zu wandeln. Bei ungünstiger Beleuchtung (Licht von der Seite) scheitert dies grundsätzlich. Nur für ausgesuchten Fotos bzw. bei deren Nachbearbeitung mit einem Fotostyler werden einigermaßen brauchbare Ergebnisse erreicht. Um diese Probleme soweit möglich zu vertuschen veröffentlichten Anbieter meist Beispiele mit geringen Frästiefen. Hier fallen Fehler halt weniger auf. Für einige stilisierte Objekte dagegen (z.B. Wappen ...), können mit der Fotogravur recht brauchbare Ergebnisse erzielt werden. Es gibt eben keine Richtlinie welche Tiefen z.B. die Farben Rot oder Grün haben müssen. So bleibt wenigstens der optische Eindruck in der Gravur erhalten. Dies heißt allerdings nicht, daß ein erfahrener Relief - Graveur das Wappen so ausarbeiten würde.
 
 
3D - STL- und DXF - Daten aus CAD/CAM.

 
eSIGN unterstützt die beiden verbreitetsten 3D-Formate: STL-Flächen und DXF-3D-Face. Diese beiden Formate gewährleisten Kompatibilität mit nahezu jedem CAD-Programm. Nach dem Import lassen sich die Objekte skalieren, drehen, filtern. eSIGN eliminiert unerwünschte Unterschneidungen und filtert Lücken aus den Daten.
 
Digitalisierte 3D - Formen können z.B. über die weit verbreiteten Formate STL + DXF-3D-Face eingelesen werden. Weitere spezielle Formate lassen sich auf Wunsch nach Ihrer Beschreibung einfügen.
 
 
pdf Vektordatenimport für eSIGN CAD/CAM

 

 
Wer pdf Daten verarbeiten will, benötigt einen pdfImport, der auch morgen noch mit aktuellen pdf Dateien umgehen kann. eSIGN bietet einen hochwertigen Vektordaten Import für pdf Grafiken. Der pdfImport liest 2D Dateien im .ai und .pdf Format. Damit steht eine zuverlässige Datenübernahme aus Adobe Illustrator und anderen Programmen zur Verfügung, die pdf erzeugen können. Selbst aus Programmen, die sonst keinen brauchbaren Export bieten, können über einen pdf Druckdatenexport (z.B. FreePDF) 2D Vektorgrafiken eingelesen werden.
 
Das pdf Format ist in den letzten Jahren stark erweitert worden und die Entwicklung geht immer weiter. Der pdfImport ist Versionsunabhängig und kann auch mit Features umgehen, die es heute noch gar nicht gibt. Solange die pdf Syntax nicht geändert wird, können beliebige pdf Dateien fehlerfrei importiert werden.
 
Der pdfImport für eSIGN ist optional erhältlich. Der Importfilter kann als Einzellizenz oder Mehrfachlizenz bezogen werden (vgl. Angebote).
 
 
ReliefVTR - die innovative Reliefkonstruktion!

 
Die leistungsstarke Reliefkonstruktion ReliefVTR arbeitet mit 3D - Flächen- und Linieneingaben (Objekten) sowie umfangreichen Editierungs- und Kontrollwerkzeugen. ReliefVTR ist eine komplette Reliefkonstruktion mit dem Vorzug der jederzeitigen schnellen Editierung und ist ein professionelles Werkzeug mit allen nötigen Freiheiten für die künstlerische Relieferzeugung.
 
 
Die Fräsdatenerzeugung.

 
Selbst schwieriger zu bearbeitende Materialien sind für eSIGN kein nennenswertes Problem. Neben den üblichen Funktionen zur Fräswegerzeugung, wie Offsetberechnung und Freiräumen bietet das Programm auch eine sehr komfortable Schichtberechnung mit schrägen Anfahrbewegungen und Spiegel Offset (z.B. für die Fräsbearbeitung in Taschen). Dank der bewährten Layertechnik können 2D- und 3D-Fräsbearbeitungen fast beliebig miteinander kombiniert und auch schwierige Werkstücke in einer Bearbeitung gefräst werden.
 
 
Der Fräsdatenexport mit direct mill auto.

 
Mit direct mill auto erhalten Sie einen direkten Datenexport zu Ihrer bevorzugten Steuerung ohne unnötige Eingaben oder Klickerei. Der Datenexport wird einmal eingerichtet, danach übernimmt eSIGN für Sie alle weitere Arbeiten. direct mill auto kann für die Steuerungen WinPC-NC / Mach3 / isel - Editasc + Remote / Charlyrobot GPilote / BEAMICON sowie alle DIN/ISO - Exporte verwendet werden.
 
 
CAD + Design:

  • Zeichnungseingabe mit Geometrieelementen wie Punkte, Linien, Kreisbogen, Vollkreis, Ellipse, Spline, Vieleck, Makros. Permanent aktive numerische Koordinateneingabe parallel zur Mauseingabe. automatische Konturbildung während der Eingabe. Undo, Redo.
  • Layertechnik, Hilfslinien, Fangmodis, Konstruktionshilfe zur exakten Eingabe der Geometrieelemente.
  • Interaktiv editierbare, veränderbare Grafik. Mehrfachanordnung, Ziehen, Umformen, Duplizieren, Neigen, Drehen, Verzerren, Spiegeln von Grafikelementen u.s.w. Editieren von Punkten, Linien, Strecken, Konturen.
  • Automatische Konturerzeugung (z.B. für DXF - Import), Reihenfolge Sortierungen.
  • Kompletter, universeller Textsatz, umfangreicher Zeilen- und Blocksatz.
  • Textentwürfe mit echten Gravierschriften + Outlineschriften. Eingabe aller Textparameter mit nur einem Klick!
  • Schild AutoLayout erzeugt nach wenigen Eingaben die gesamte Zeilen - Anordnung für Einzelschild, Kolonnen oder Matrix.
  • Serienschildmodul für Textliste und Textmatrix.
  • Font - Editor zum Verändern und Erweitern aller Fonts.
  • Verwendung der Windows - Schriften über Font - Editor. 
  • 20 ein- und mehrlinige echte Gravierschriften für die schnelle, vertiefte Gravur incl. DIN-Schriften! + 20 Outlineschriften.
  • Vollautomatisches Skalenprogramm für Linear- und Kreisskalen.
  • Integriertes Scannerprogramm mit automatischer Randsuche + Bahnfinish.
  • Import: EPS-AI (CorelDraw) / HPGL / DXF (AutoCAD) / H2R / LG1 / SLD / PCX, BMP, TIFF (Scanner).
  • Konvertierung von DXF - CAD - Zeichnungen und sofortiges Verbinden der Zeichensegmente zu Konturen.
  • Export der 2D - Entwürfe im DXF, EPS-AI, HPGL - Format zur Verwendung in anderen Programmen.
  • Vollständige Programmhilfe (Onlinehilfe).

 
CAM + Fräsdatenexport:

  • Kostenlose Probe - FräsdatenWerkzeugverwaltung und Werkzeugbibliotheken mit Werkzeug Geometrie- und Fräs- Technologiedaten (Fräsparameter wie Frästiefe, Vorschübe, Spindeldrehzahl, Wechselstation u.s.w.).
  • Maschinenunabhängig, kürzeste Bedienung und Berechnungszeiten.
  • Komplette Fräswegberechnung mit einem Klick mit allen Offsetberechnungen und Freiräumbewegungen. Automatische Werkzeug Offsetberechnung mit frei definierbaren Abräumverfahren (Zeilen, Konturparallel). Automatisches Erkennen von Innen-/Außenkonturen. Korrekturrichtung erhaben/vertieft, Mitlauf/Gegenlauf.
  • Automatische Berechnung der Innen- und Außenschnitte für komplexe Formen und Taschen.
  • 3D - Carving für vertiefte und erhabene, ausgespitzte Gravur mit kegligem Werkzeug als Option erhältlich.
  • Autokorrekturprogramm zur professionellen Herstellung von Stempeln und ausgespitzten Formen.
  • Interaktives setzen von Haltestegen, die das Werkstück beim Ausfräsen sicher an der Stelle halten.
  • Spantiefenzustellung für alle Fräswege mit einstellbarer Schichtaufteilung, Spiegel- Tiefenversatz, einstellbare 3D-Anfahrstrategie, Spanbruch (für Bohrungen).
  • Projektionen zur vertieften und erhabenen Gravur auf 3D - Formen).
  • RasterPhoto - Programm zur Fotogravur.
  • Reliefprogramm zum Fräsen von Formen aus STL, DXF, Foto.
  • ReliefVTR zur künstlerischen Reliefkonstruktion.
  • Layout mit Anordnen mehrerer Teile/Arbeiten zur Materialoptimierung für Ausfräsarbeiten. Mehrfachbearbeitung im Raster oder in Reihe.
  • Exporthilfen mit Fräswegwiederholungen (Export - Wiederholungen ganz und teilweise), Ausgabe ab Marke. Die integrierte Fräsweg - Simulation (3D-Drahtmodell und 3D-Volumenmodell) erlaubt eine Kontrolle der erstellten NC - Fräsdaten mit 3D-Fräsdatenansicht, Volumenansicht u.s.w.
  • Automatisierter Export + direkter Aufruf von EdiTask (ProMa, Mutronic), REMOTE (isel, i-Mes), WinPC-NC (Lewetz), GPilote (Charlyrobot). Einmal einrichten, danach nur 1 Klick zum Datenexport und Start des Ausgabeprogramms.
  • Direkte hochentwickelte Maschinenausgabe (mill CONTROL) für Mimaki, LANG MCG, vhf CNC750, Roland, (Gravograph).
  • Export: DIN/ISO / isel - NCP / HP-GL / DXF / EPS(AI) / LG1.
  • Datenausgabe über DIN/ISO Exportfilter für nahezu alle Standard - CNC - Steuerungen (mehr als 100 Dialekte im Standard - Lieferumfang).
  • 3-Achsen-Bearbeitung mit nahezu allen Fräszentren (DIN/ISO).
  • 4-Achsen Zylindergravur über DIN/ISO.
 
 
Die Ausstattungsvarianten.

eSIGN home Lightversion + RasterPhoto + FotoRelief. CAD, CAM für 2,5D Fräsarbeiten incl. Fräser - Offsetberechnung. Nur 10 Fonts (5 Gravier- + 5 Outline Fonts).
 
eSIGN(lg) Lightversion 'Gravur' + RasterPhoto + FotoRelief. CAD, CAM für 2,5D Fräsarbeiten incl. Fräser - Offsetberechnung. Mit 20 Gravier- + 20 Outline - Fonts.
 
eSIGN(v3) CAD-CAM mit 20 Gravier- + 20 Outline - Fonts, alle Exporte, mit Scannerprogramm, Serienschildprogramm und Fonteditor zum Importieren und Erstellen von Gravierfonts. Mit 3D Carving. Vertiefte und erhabene, ausgespitzte Gravur mit kegligem Werkzeug. Mit RasterPhoto und FotoRelief.
 
eSIGN Art Äußerst leistungsfähiges Komplettprogramm. eSIGN(v3)zusätzlich mit Autokorrektur zur professionellen Herstellung von Stempeln und ausgespitzten Formen, Projektionen (Gravur auf 3D-Formen), RasterPhoto - Programm zur Fotogravur, Reliefprogramm zum Fräsen von Formen aus STL, DXF, Foto und ReliefVTR zur künstlerischen Reliefkonstruktion.
 
Alle Programme besitzen die Grundausstattung: CAD (Zeichnungseingabe), Hilfslinien, Konstruktionshilfe, Grafikbearbeitung (operat., edit), Text, Schildentwurf, Laufende - Nummer, Datei Bibliotheksauswahl, Layer, Werkzeug - Technologie - Bibliothek, Messfunktionen, autom. Sortieren, Importe (EPS/AI, HPGL, DXF, LG1, H2R, SLD), Exporte (DIN/ISO, DXF, EPS/AI, HPGL 2D/3D, LG1, Laser, Drucker), Exporthilfen (Fräswiederholung ganz + teilweise, 3D-Ansicht, Filter, Werkzeugedit, Grafikdruck, ..), Direktausgabe mill CONTROL (Mimaki, MCG, vhf cnc750, ..) u.v.m.
  
eSIGN CAD-CAM  Programmausstattungen Art v3 lg home
2D Fräseroffsetberechnung, freiräumen, Taschenfräsen 1 1 1 1
Haltestege 1 1 1 1
Schichtbearbeitung (Fräsen in Schichten, Eintauchwinkel) 1 1 1 1
CAM - Edit 1 1 1 1
CAD mit Konstruktionshilfe + Hilfslinien 1 1 1 1
Text, Schildentwurf, laufende Nummer, 5 Gravier- + 5 Outlinefonts 1 1 1 1
Typenschildprogramm mit Navigator 1 1 1 1
Fontausstattung 20 Gavier- + 20 Outlinefonts 1 1 1 0
Font Ergänzung (41 Gravier- + 194 Outlinefonts) 1 op op 0
Font Editor, Import TrueType / Type1... 1 1 0 0
Serienschildprogramm (Textliste + Schildmatrix) 1 1 0 0
Skalenprogramm für Linear- und Kreisskalen 1 1 0 0
Scannerprogramm (PCX, BMP, TIFF) Randsuche 1 1 0 0
Carving (ausspitzen mit 1 Werkzeug) 1 1 0 0
Schild AutoLayout für Einzelschild, Kolonnen oder Matrix. 1 0 0 0
Autokorrekturprogramm für professionelle Stempel und Formen. 1 0 0 0
RasterPhoto - Komplettprogramm zur Fotogravur. 1 1 1 1
Reliefprogramm zum Fräsen von Formen aus STL, DXF, Foto. 1 0 0 0
Foto- / Relieffräsung mit ReliefFoto 0 1 1 1
ReliefVTR zur künstlerischen Reliefkonstruktion. 1 0 0 0
pdf Vektordatenimport op op op op
1   = Ausstattung ist vorhanden.
op = Ausstattung ist optional möglich.
0   = Ausstattung ist nicht vorhanden.

 
 
eSIGN ist komplett, Sie benötigen keine teure Ergänzungspakete für Datenerstellung, Datenaustausch oder Sonderfunktionen. Sie können alle Arbeiten incl. Konstruktion (Zeichnungseingabe, Zeichnungseditierung) ausführen.
 
AHSoft bietet günstige Update-/Upgrade-Bedingungen. Jederzeitige Upgrade - Möglichkeit auf HCAM. Sie erhalten Programm-Updates innerhalb der aktuellen Hauptnummer (z.Zt. Ver.7) kostenlos. Nur geringe Update-Kosten bei Wechsel zur aktuellen Hauptnummer.
 
Registrierte AHSoft - Kunden erhalten kompetente Problemhilfen zu aktuellen Programmversionen per eMail kostenlos. Für ausführliche Informationen zur Erstellung professioneller Gravuren empfehlen wir eine Schulung. Fordern Sie bitte dazu unser unverbindliches Angebot.
 
eSIGN arbeitet mit echten Gravierschriften und nicht mit Outlineschriften, die zu fette, überschnittene und unnütze Fräswege erzeugen!
 
 
eSIGN ist damit DAS Universalprogramm für die 2D - Bearbeitung. Ungeschlagen in Preis und Leistungsumfang!
 
 
Weiterführende Informationen.

 
 
Demoversion Fräs-/Gravierprogramm eSIGN mit Anleitung, Programm Hilfe, Arbeitsbeispielen und Probedaten.
 
 
 
Anwendungsbeispiele.

HEIZ-S_720
Firma Hylewicz CNC Technik, Geldern: CNC-Fräsmaschine S 720.
HEIZ-Marmor1
Firma Hylewicz CNC Technik, Geldern: Fräsen in Marmor.
HEIZ-Marmor2
Firma Hylewicz CNC Technik, Geldern: Fräsen in Marmor.

 

Nachfolgend Herstellung von Druckplatten mit eSIGN mit Arbeitsplatz und einigen Beispielen. Herr Hansjörg Stübler, franz. Polynesien, www.artoftheworld.info. Für die einzelnen Farben der Bilder werden Druckplatten in MDF/Holz gefräst. Die Bilder (Holzschnitte) entstehen durch übereinander drucken der einzelnen Farben in der richtigen Reihenfolge.


Herr Stübler: Arbeitsplatz.
 

Herr Stübler: Gefräste Druckplaten.
 

Werdegang für ein Bild.
 

Herr Stübler: Druckplatte + fertiges Bild.
 

Herr Stübler: Fertige Bilder.
 

Holzschnitte 'Akt'.

Grafik in CorelDraw gesetzt, mit Farben + Verläufen versehen und im Reliefprogramm als Foto importiert.
 

Grafik in CorelDraw gesetzt, mit Farben + Verläufen versehen und im Reliefprogramm als Foto importiert.
 

Grafik in CorelDraw gesetzt, mit Farben + Verläufen versehen und im Reliefprogramm als Foto importiert.
 

Herr R.Thiele: Arbeiten mit einer PFL330C von BZT.
 

Herr R.Thiele: Holzschild.
 

Mutronic Flachbettmaschine Diastar.
 

Mutronic Flachbettmaschine Diadrive.
 

Einzinger Flachbettmaschine ME5000 beim Bearbeiten einer Alu-Tafel.
 

VK-Technik: Vertiefte Gravur in MS58.
 

VK-Technik: Relief - Gravur nach dem Vorfräsen.
 

VK-Technik: Ausgespitzter Stempel in MS58.
 

VK-Technik: Fräsmaschine PA1490.
 
 
 
 
Kompletter Service eingeschlossen.
Alle Programme können jederzeit auf umfangreichere Ausstattungen aufgerüstet werden. Sie erhalten schnelle und kompetente Hilfe per eMail. Haben Sie spezielle Fräs-/Gravurprobleme? Wenden Sie sich an AHSoft. Hier erhalten Sie Lösung und Unterstützung direkt vom Entwickler.

AHSoft unschlagbar in Preis und Leistung.
Durch kürzere Bedienung und Berechnungszeiten, erheblich schnellere und sichere Datenerstellung gelangen Sie deutlich günstiger zu Ihren Fräsdaten. Auch ein Umstieg von anderen Systemen amortisiert sich bei professionellem Einsatz bereits nach wenigen Wochen.